Mercs Inc. - Pandemic entwickelt drittes Mercenaries-Spiel

Die Söldner leben weiter: Trotz Entwickler-Pleite kommt mit Mercs Inc. ein neuer Shooter von Pandemic.

von Michael Obermeier,
25.11.2009 11:26 Uhr

Trotz der Schließung der Pandemic Studios wird es ein weiteres Spiel der Mercenaries-Reihe geben: Mercs Inc. Das hat der Publisher Electronic Arts jetzt offiziell angekündigt. So sollen einige Pandemic-Leute gemeinsam mit EA Los Angeles das Actionspiel mit Fokus auf den Mehrspieler-Modus entwickeln.

Derzeit geistert auch ein geleakter Trailer durch das Internet. Der ist zwar grafisch nicht besonders spektakulär, zeigt aber knackige Schusswechsel zwischen mehreren Söldnergruppen. Wie schon Mercenaries 2: World in Flames kann der Spieler dabei entweder zu Fuß ballern oder gemeinsam mit Kameraden in Autos, Jeeps und Hubschrauber klettern.

Mercs Inc. Befindet sich noch in einer frühen Phase der Entwicklung, offiziell freigegebenes Bildmaterial oder einen Termin gibt es noch nicht. Auch für welche Systeme der Shooter erscheinen wird ist noch unklar.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.