Metacritic: Die besten Spiele 2010 - Die höchsten Durchschnittswertungen des Jahres

Zusammengerechnet aus vielen Tests hat Metacritic.com eine Liste der bisher bestbewertesten Spiele von 2010 erstellt. Und die enthält überraschende Spitzenreiter.

von Michael Obermeier,
05.07.2010 14:30 Uhr

Natürlich bewertet nicht nur GameStar sondern noch jede Menge andere Magazine, Blogs und Websites rund um die Welt Computer- und Videospiele. Klar dass sich die Bewertungen für Spiele von Redakteur zu Redakteur und von Redaktion zu Redaktion unterscheiden. Einen schönen Durchschnitt durch alle Spieletests liefern aber Websites wie Metacritic.com.

Hier werden alle Punktzahlen gesammelt und so ein Durchschnittswert für jedes Spiel (oder Film bzw.Musikalbum) errechnet. Metacritic hat jetzt eine Liste mit den 15 besten und den fünf schlechtesten Spielen (Stand 1. Januar bis 30. Juni) veröffentlicht. Überraschung: Das beste 2010 exklusiv für PC veröffentlichte Spiel ist nach Meinung von 50 unterschiedlichen Test-Ergebnissen Dawn of War 2: Chaos Rising (GameStar-Wertung: 83).

Die besten PC-exklusiven Spiele:

Titel

GS-Wertung

Metacritic-Wertung

83

85

2. VVVVVV

-

81

84

81

85

80

88

79

Die 15 besten PC-Spiele (Multiplattform)

Metacritic Top-Spiele 2010 - Die 15 besten PC-Spiele des Jahres ansehen

Interessant: Mit Shatter und VVVVVV sind gleich zwei Titel aus der Indie-Ecke auf der Liste, Telltales Sam & Max haben es ebenfalls mit zwei Spielen in die Top 15 geschafft. Zudem tauchen einige Spiele in den Listen auf, die in Europa bereits 2009 im Handel waren, in den USA aber durch einen anderen Publisher erst 2010 erschienen sind.

Die 5 schlechtesten PC-Spiele (Multiplattform)

Titel

GS-Wertung

Metacritic-Wertung

50

57

70

57

60

55

62

45

54

44


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.