Microsoft - Kauf von Logitech?

Die Gerüchteküche brodelt. Angeblich plant Microsoft den Kauf von des Peripherie-Herstellers Logitech , was dazu führte, dass die Aktien des Schweizer Unternehmens um bis zu 14% zulegten. Da Logitech eine geplante Roadshow in Großbritannien abgesagt hat und angeblich eine Presseerklärung vorbereitet, könnten diese Gerüchte durchaus der Wahrheit entsprechen. Mit einer eventuellen Übernahme könnte sich Microsoft eine fast marktbeherrschende Stellung auf dem Peripherie-Markt sichern.

von Georg Wieselsberger,
11.01.2008 09:05 Uhr

Die Gerüchteküche brodelt. Angeblich plant Microsoft den Kauf von des Peripherie-Herstellers Logitech, was dazu führte, dass die Aktien des Schweizer Unternehmens um bis zu 14% zulegten. Da Logitech eine geplante Roadshow in Großbritannien abgesagt hat und angeblich eine Presseerklärung vorbereitet, könnten diese Gerüchte durchaus der Wahrheit entsprechen. Mit einer eventuellen Übernahme könnte sich Microsoft eine fast marktbeherrschende Stellung auf dem Peripherie-Markt sichern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.