Microsoft - Servicepack 1 für Windows Vista am 15. Februar?

In einem auf DigiTimes veröffentlichten Interview mit Speicherherstellern entschlüpfte Pei-lin Pai von Nanya die Aussage, dass die Veröffentlichung einer aktualisierten Version von Windows Vista am 15. Februar dem Markt für DRAM helfen könnte. Damit ist vermutlich der Termin für die Veröffentlichung des ersten Servicepacks für Windows Vista gemeint. Bereits am 12. Januar hatte Microsoft eine vermutlich letzte Vorab-Version öffentlich verfügbar gemacht, so dass der 15. Februar als Termin für die finale Version nicht unwahrscheinlich erscheint.

von Georg Wieselsberger,
25.01.2008 12:21 Uhr

In einem auf DigiTimes veröffentlichten Interview mit Speicherherstellern entschlüpfte Pei-lin Pai von Nanya die Aussage, dass die Veröffentlichung einer aktualisierten Version von Windows Vista am 15. Februar dem Markt für DRAM helfen könnte. Damit ist vermutlich der Termin für die Veröffentlichung des ersten Servicepacks für Windows Vista gemeint. Bereits am 12. Januar hatte Microsoft eine vermutlich letzte Vorab-Version öffentlich verfügbar gemacht, so dass der 15. Februar als Termin für die finale Version nicht unwahrscheinlich erscheint.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.