Microsoft - Anti-Malware-Tool in neuer Version

von GameStar Redaktion,
13.09.2006 11:09 Uhr

Das Anti-Malware-Tool "Microsoft Windows-Tools zum Entfernen bösartiger Software" ist in der Version 1.20 erschienen. Die Zahl der Übeltäter, die das Tool bekämpft, erhöht sich im Vergleich zur Vorgängerversion um zwei auf 75.

Hier ein Überblick über alle Malware, die das Tool erkennen und entfernen kann (Neuzugänge: fett):

* Alcan
* Alemod
* Antinny
* Atak
* Badtrans
* Bagle
* Bagz
* Bancos
* Banker
* Berbew
* Bobax
* Bofra
* Bropia
* Bugbear
* Chir
* Cissi
* Codbot
* DoomJuice
* Dumaru
* Esbot
* Evaman
* Eyeveq
* Fizzer
* Gael
* Ganda
* Gaobot
* Gibe
* Goweh
* Hacker Defender
* Hacty
* Hupigon
* IRCbot
* Ispro
* Jeefo
* Kelvir
* Korgo
* Locksky
* Lovgate
* Mabutu
* Magistr
* Maslan
* Mimail
* Msblast
* Mydoom
* Mytob
* Mywife
* Nachi
* Netsky
* Nsag
* Opaserv
* Optix
* Optixpro
* Parite
* Plexus
* Purstiu
* Randex
* Rbot
* Reatle
* Ryknos
* Sasser
* Sdbot
* Sinowal
* Sober
* Sobig
* Spybot
* Spyboter
* Swen
* Torvil
* Valla
* Wootbot
* Wukill
* Yaha
* Zafi
* Zindos
* Zlob
* Zotob
* F4IRootkit
* FURootkit

Der Download des Anti-Malware-Tools beträgt 3,8 MB. Es kann unter Windows XP, Windows 2000 und Windows Server 2003 eingesetzt werden. Eine Installation ist nicht notwendig. Starten Sie einfach die herunter geladene Datei. Wird das Tool fündig, dann schlägt es Alarm.

(PK, PCWelt.de)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen