Microsoft: Kritisches Sicherheitsloch

von Florian Gügel,
04.09.2003 10:21 Uhr

Der Softwaregigant Microsoft meldet ein kritisches Sicherheitsloch in Visual Basic, das ein Programmteil der meisten Office-Programme ist. Ein Fehler beim Öffnen von Dokumenten (z.B. Word-Dateien, Excel-Tabellen oder Präsentationen) kann einen Puffer-Überlauf produzieren. Darüber lässt sich dann jeder beliebige Code auf dem betroffenen Computern ausführen. Wer eines der folgenden Programme auf seinem PC benutzt, sollte auf jeden Fall den Patch aufspielen: Microsoft Access 97, 2000 und XP Microsoft Excel 97, 2000 und XP Microsoft Word 97, 98(J), 2000 und XP Microsoft Power Point 97, 2000 und XP Microsoft Works Suite 2001, 2002 und 2003 Microsoft Publisher 2002 Microsoft Visio 2000 und 2002 Microsoft Project 2000 und 2002


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen