Microsoft - Marktanteil von Windows Vista steigt

Wie Net Applications in einer neuen Statistik zur Internetnutzung zeigt, ist der Anteil an PCs, die Windows Vista nutzen, im September auf 7,91% gestiegen. Windows 2000 und XP sanken auf 3,16 bzw. 79,07%. Apples Mac OS sank von 6,61% auf 6,55%, während andere Betriebssysteme wie Linux insgesamt 3,31% ausmachten.

von Georg Wieselsberger,
24.11.2007 13:02 Uhr

Wie Net Applications in einer neuen Statistik zur Internetnutzung zeigt, ist der Anteil an PCs, die Windows Vista nutzen, im September auf 7,91% gestiegen. Windows 2000 und XP sanken auf 3,16 bzw. 79,07%. Apples Mac OS sank von 6,61% auf 6,55%, während andere Betriebssysteme wie Linux insgesamt 3,31% ausmachten.

Microsoft gab inzwischen bekannt, dass die Anzahl der verkauften Vista-Linzenzen 88 Millionen erreicht hat, davon seien 42 Millionen sogenannte Volumenlizenzen für Unternehmen. Im Juli hatte Microsoft noch von 60 Millionen verkaufter Lizenzen gesprochen, so dass seit dem ein Anstieg von 47% zu verzeichnen ist.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...