Microsoft - stoppt Halo-Echtzeitstrategie-Projekt

Halo als Echtzeit-Strategiespiel wird es zumindest nicht als Fanprojekt geben. Microsoft hat Ende letzter Woche die Macher der Halogen-Mod aufgefordert, die Entwicklung ihres Spiels abzubrechen. Die Programmierer würden mit ihrer Arbeit das geistige Eigentum Microsofts verletzen. Halogen sollte als Modifikation für Command & Conquer: Generals das Halo-Universum in einem Echtzeit-Strategiespiel abbilden. Übrigens eine Idee, die sogar schon Entwickler Bungie hatte: Die ersten Halo-Konzepte sahen noch ein Echtzeit-Strategiespiel im Stil von Myth vor.

von GameStar Redaktion,
11.09.2006 11:48 Uhr

Halo als Echtzeit-Strategiespiel wird es zumindest nicht als Fanprojekt geben. Microsoft hat Ende letzter Woche die Macher der Halogen-Mod aufgefordert, die Entwicklung ihres Spiels abzubrechen. Die Programmierer würden mit ihrer Arbeit das geistige Eigentum Microsofts verletzen. Halogen sollte als Modifikation für Command & Conquer: Generals das Halo-Universum in einem Echtzeit-Strategiespiel abbilden. Übrigens eine Idee, die sogar schon Entwickler Bungie hatte: Die ersten Halo-Konzepte sahen noch ein Echtzeit-Strategiespiel im Stil von Myth vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...