Microsoft - Vier kritische und zwei wichtige Updates am Patch-Day

Der kommende Dienstag ist wieder der monatliche Patch-Day, an dem Microsoft gesammelt Updates veröffentlicht, die Fehler beheben und Sicherheitslücken schließen.

von Georg Wieselsberger,
08.04.2012 18:50 Uhr

Microsoft hat für den kommenden 10. April wie letzten Monat schon sechs Updates angekündigt, die Probleme in diversen Produkten des Softwarekonzerns beheben.

Laut der Mitteilung werden gleich vier der sechs Updates als »kritisch« eingestuft, da sie unter anderem in Windows, Microsoft Office dem .NET Framework oder dem Internet Explorer Lücken schließen, die einem Angreifer die Ausführung von Schadsoftware ermöglichen könnten.

Auch eines der beiden anderen Updates behebt ein derartiges Problem für Microsoft Office, ist aber nur als »wichtig« eingestuft. Insgesamt beheben die sechs angekündigten Updates gleich elf Fehler, zu denen Microsoft vorab aber keine Informationen freigibt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen