Microsoft - Windows Phone 7 Series mit Xbox Live

Microsoft hat sein neues Handy-Betriebssystem Windows Phone 7 Series vorgestellt und dabei auch eine Unterstützung von Xbox Live angekündigt.

von Georg Wieselsberger,
16.02.2010 10:34 Uhr

Damit will Microsoft den Vorteil der eigenen erfolgreichen Konsolen-Plattform gegenüber der Konkurrenz ausspielen. Diese Verbindung zu Xbox Live zeigt Spieler-Avatare, Profile und Achievements, bietet einen Spotlight-Feed mit den neuesten Informationen und soll auch auf Spiele ausgeweitet werden.

Spekulationen gehen davon aus, dass es auch Spiele geben könnte, die eine direkte Verbindung mit Xbox-360-Versionen besitzen. Die Bedienung des Betriebssystems wurde an den Zune-Player von Microsoft angelehnt und unterstützt auch Multitouch.

Erste Geräte sollen in der zweiten Jahreshälfte erscheinen und wurden bereits von Asus, Dell, HP, HTC und vielen weiteren Herstellern angekündigt.

Dann wird sich zeigen, ob dieser Angriff von Microsoft auf das iPhone erfolgreich ist.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...