Microsoft: Windows-Verfallsdaten

von Jan Tomaszewski,
16.10.2002 14:39 Uhr

Microsoft hat erstmalig eine verbindliche Aussage zur Lebensdauer seiner Produktreihe veröffentlicht. In dem Dokument wird genau erklärt, wann der amerikanische Konzern die Unterstützung für welche Soft- und Hardware einstellt.

Grundsätzlich werden alle Produkte bis zu fünf Jahre ab Erscheinungsdatum, Geschäftskunden können zwei weitere Support-Jahre hinzukaufen, mit Aktualisierung und Support bedacht. Danach hilft nur noch ein Blick in Microsofts Online-Datenbank, die bis zu acht Jahre gepflegt werden soll. Detaillierte Informationen können Sie hier einsehen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...