Microsoft - Windows XP Service Pack 3 verschiebt sich

von Florian Holzbauer,
21.10.2006 13:50 Uhr

Microsoft hat nun offiziell das ursprünglich für Mitte 2006 geplante Service Pack 3 für Windows XP erneut um ein ganzes Jahr verschoben. Nachdem Anfang des Jahres bereits Mitte 2007 genannt wurde
gilt nun als neuer Termin Mitte 2008. Hält Microsoft diesen Termin ein, so liegen vier Jahre zwischen SP2 und SP3. Gründe für diese neuerliche Verzögerung wollten die Redmonder aber nicht nennen. Man kann jedoch davon ausgehen, dass der bevorstehende Release von Windows Vista Einfluss auf diese Entscheidung hatte.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen