Microsoft Fix It Center Online - Probleme per Mausklick beheben

Microsoft hat seinen Support ausgebaut und bietet nun das neue Fix It Center Online an.

von Georg Wieselsberger,
17.04.2010 13:54 Uhr

Die Installation des Programms ist laut Microsoft durch benutzerfreundliche Assistenten besonders einfach und Probleme werden automatisch behoben.

Sollte dies nicht möglich sein, kann man den Fehler auch an Microsoft melden und damit zu einer zukünftigen Behebung beitragen. Dazu ist allerdings das Einrichten eines kostenlosen Onlinekontos notwendig. Das Fix It Center soll sich an den jeweiligen Rechner anpassen und nur darauf zugeschnittene Informationen und Lösungen anbieten.

Über eigene Einstellungen kann man den Grad der Automatisierung einstellen oder auch mehrere Rechner verwalten. Die jeweils erfolgten Updates oder Fehlerbehebungen werden in einem Bericht aufgezeichnet. Der Download der Software ist über die neue Portalseite bei Microsoft möglich, es handelt sich allerdings noch um eine Beta-Version.

» Alles über Windows 7 in unserem Windows 7-Channel


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.