Microsoft & Mozilla Firefox - Zusammenarbeit bei Vista-Versionen

von Florian Holzbauer,
23.08.2006 12:54 Uhr

Softwareriese Microsoft und die Mozilla Foundation werden in Zukunft eng zusammenarbeiten. Explizit geht es dabei um Vista-Versionen der beliebten Open Source-Projekte Firefox und Thunderbird. Die in einem Diskussionsforum aufgekommene Frage des Leiters des Open Source Büros von Microsoft wurde anfangs etwas skeptisch aufgefasst. Mittlerweile scheinen die Mozilla-Entwickler jedoch froh über dieses unerwartete Angebot.

Laut den letzten Informationen sollen die beiden Unternehmen bereits jetzt - über eMail - sehr gut kooperieren. Einer funktionierenden Firefox- und Thunderbird-Version zum Launch von Vista scheint nun nichts mehr im Wege zu stehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.