Minecraft - Microsoft stellt erste Version ein – für Windows Phone

Die Minecraft Pocket Edition für Windows Phone soll keine weiteren Updates mehr erhalten. Microsoft gibt die Plattform aber nicht auf, die UWP-Version für Windows 10 wird die Mobile-Portierung schlicht ersetzen.

von Stefan Köhler,
20.01.2017 12:04 Uhr

Minecraft: Pocket Edition für Windows Phone wird eingestellt. Da die UWP-Version für Windows 10 quasi die Pocket Edition ist, dürfte diese wohl bald als Ersatz verfügbar sein.Minecraft: Pocket Edition für Windows Phone wird eingestellt. Da die UWP-Version für Windows 10 quasi die Pocket Edition ist, dürfte diese wohl bald als Ersatz verfügbar sein.

Das gefürchtete Ende des Supports von Minecraft auf bestimmten Plattformen nach der Microsoft-Übernahme hat begonnen. Allerdings dürfte das erste Opfer verwundern: Laut Windows Central wird die Mobile-Version für Windows Phone eingestellt. Ganz unerwartet kommt die Meldung jedoch nicht, bis heute wurde das »Ender Update 1.0« nicht für die Minecraft: Pocket Edition für Windows Phone veröffentlicht.

Wer allerdings sofort mit Häme auf Microsofts Entscheidung antworten möchte, schießt über das Ziel hinaus. Denn auch wenn es wie ein Eingeständnis zum Zustand der Plattform Windows Phone aussieht, handelt es sich vielmehr um einen Strategiewechsel. Das macht ein Blick auf die vielen Editionen offensichtlich.

Windows 10 statt Windows Phone

Die Minecraft-Version für Windows Phone ist die Pocket Edition, die ebenfalls für iOS und Android, Kindle Fire, Gear VR und Apple TV angeboten wird und mit der Variante für Windows 10 kompatibel ist. Das ist auch der springende Punkt: Minecraft: Windows 10 Edition ist für Microsoft der Weg in die Zukunft auf Windows-Plattformen. Die UWP-Schnittstelle lässt Minecraft auf jedem Windows-Gerät laufen. Ob PC, Hololens, Tablet oder eben moderne Windows Phones.

Damit endet also die Entwicklung der Pocket Edition für Windows Phone, die aber bald ersetzt werden dürfte. Microsoft bietet die Mobilportierung bis jetzt noch im Store an, die UWP-Version für Windows 10 wurde noch nicht für Mobile optimiert. Microsoft muss sich immerhin vorwerfen lassen, dass der Versionswechsel nicht nahtlos stattfindet und Besitzer älterer Windows Phones mit Windows 8.1 außenvorgelassen werden.

Minecraft ist nicht zu stoppen: Neuer Verkaufsmeilenstein für Minecraft

Minecraft - Exploration-Update im Gameplay-Trailer 1:34 Minecraft - Exploration-Update im Gameplay-Trailer

Minecraft Windows 10 Edition - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.