Minecraft - Neuer Meilenstein bei PC-Verkäufen

Mojang und Microsoft melden einen neuen Verkaufsmeilenstein für Minecraft: Trotz seines Alters verkaufte sich das Open-World-Sandbox-Spiel im vergangenen Jahr mehrere Millionen Mal.

von Tobias Ritter,
06.01.2017 10:52 Uhr

Minecraft - Exploration-Update im Gameplay-Trailer 1:34 Minecraft - Exploration-Update im Gameplay-Trailer

Fünf Jahre ist es mittlerweile alt, doch die Nachfrage ist immer noch ungebrochen: Minecraft hat einen neuen Verkaufs-Meilenstein auf PC und Mac erreicht. Wie der Statistik auf der offiziellen Webseite zum Spiel zu entnehmen ist, wurden mittlerweile weltweit mehr als 25 Millionen Exemplare verkauft.

Alleine in den vergangenen 24 Stunden gingen (Stand: 6. Januar 2017, 10:45 Uhr) 8.746 Versionen des Open-World-Sandbox-Spiels über den digitalen Ladentisch.

Drei Millionen Verkäufe in einem Jahr

Die letzte Wasserstandsmeldung zu den Verkaufszahlen von Minecraft stammen übrigens noch aus dem Januar 2016 - damals waren es 22 Millionen verkaufte Spiele. Trotz seines Alters konnte sich Minecraft also im vergangenen Jahr weitere drei Millionen Mal verkaufen.

Und das ist noch nicht alles: Mittlerweile ist Minecraft für zahlreiche Plattformen erhältlich. Übergreifend wurde es bis Juni 2016 sogar über 106 Millionen Mal verkauft.

Die Schatzsuche ruft: Exploration-Update für Minecraft

Minecraft - Trailer stellt Virtual-Reality-Support vor 3:40 Minecraft - Trailer stellt Virtual-Reality-Support vor

Minecraft Windows 10 Edition - Screenshots ansehen


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.