Minecraft - Preisreduzierung für private Realms-Server & kostenlose Trial

Mojang hat die Preise für die privaten »Minecraft Realms«-Server gesenkt und bietet außerdem ab sofort eine 30-Tage-Testversion für Neukunden an.

von Manuel Fritsch,
14.12.2015 17:53 Uhr

Minecraft Realms wird billiger. Mojang hat die Preise für ihre kostenpflichtigen Server gesenkt. Außerdem gibt es ab sofort eine 30-tägige Testversion für Neukunden.Minecraft Realms wird billiger. Mojang hat die Preise für ihre kostenpflichtigen Server gesenkt. Außerdem gibt es ab sofort eine 30-tägige Testversion für Neukunden.

Minecraft-Entwickler Mojang hat in einem Blogpost heute eine Preissenkung für die sogenannten »Minecraft Realms« angekündigt. Dabei handelt es sich um kostenpflichtige, öffentliche Mehrspielerserver, zu denen aber nur eingeladene Spieler Zugang haben. Installation und Wartung der Server ist im Preis inbegriffen. Die Preise wurden auf 8,99 Euro (von 10 Euro) für eine 30-tägige Mitgliedschaft, respektive 23,99 Euro (von 26 Euro) für 90-Tage und 42,99 Euro (von 46 Euro) beim großen 180-Tage-Paket gesenkt. Beim Buchen eines Halb-Jahres-Paket senkt sich der Preis auf maximal 7,19 Euro pro Monat.

Auch interessant: Minecraft - Echte Videoanrufe dank Klötzchen-Smartphone

Kunden, die in den letzten 45 Tagen eines der Pakete gebucht haben, bekommen 50% zusätzliche Laufzeit pro Paket gutgeschrieben, um die Preisdifferenz auszugleichen.

Zusätzlich kommt das neue Angebot einer kostenlosen Testphase hinzu. Alle Kunden, die bisher noch keinen Server gebucht haben, können sich für einen 30-tägigen Testzeitraum anmelden. Dazu ist laut Hersteller-Informationen auch keine Kreditkarteninformation nötig.

Minecraft - Schöneres Minecraft dank Mods im Vergleich zum Original Minecraft - Schöneres Minecraft dank Mods im Vergleich zum Original

Alle 7 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...