Mini-Desktops mit VIA Trinity - Von Foxconn und Shuttle

Wie DigiTimes mit bezug auf die chinesische Economic Daily News meldet, sollen Hon Hai Precision Industry, besser bekannt als Foxconn Electronics, und Shuttle neue Mini-Desktop-PCs planen.

von Georg Wieselsberger,
11.01.2009 12:16 Uhr

Wie DigiTimes mit Bezug auf die chinesische Economic Daily News meldet, sollen Hon Hai Precision Industry, besser bekannt als Foxconn Electronics, und Shuttle neue Mini-Desktop-PCs planen. Die kleinen Rechner sollen die VIA Trinity-Plattform verwenden, die aus dem Nano-Prozessor, einem VX-800-Chipsatz und einen S3 Chrome-400-Grafikchip besteht.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.