Mittelerde: Schatten des Krieges - Einstündiger Stream mit massig neuem Gameplay

Die Entwickler von Monolith Productions haben im Rahmen eines einstündigen Livestreams massig neue Gameplay-Szenen aus Mittelerde: Schatten des Krieges gezeigt. Unter anderem ging es um die Belagerung einer Festung.

von Andre Linken,
30.05.2017 13:01 Uhr

Einige Monate vor dem Release des Actionspiels Mittelerde: Schatten des Krieges gibt es massig neues Gameplay-Material zu sehen.

Möglich macht das ein über eine Stunde langer Livestream, den die Entwickler von Monolith Productions vor Kurzem abgehalten haben. Darin drehte sich vieles um die verschiedenen Möglichkeiten, die es bei der Eroberung einer Festung gibt.

Stürmt die Festung!

So ist in dem Video unter anderem zu sehen, wie sich der Protagonist auf den Rücken eines riesigen Trolls schwingt, über die Festungsmauern klettert und dort die Artillerie des Gegners zerstört. Alternativ stehen aber auch Belagerungstürme und Drachen zur Verfügung, um die Gemäuer zu überwinden.

In dem Video sind außerdem zahlreiche Orks samt deren individuellen Fähigkeiten zu sehen. Zudem werden Sie Zeuge von einigen intensiv geführten Nahkämpfen, bei denen Talion, der Held des Spiels, kräftig austeilt.

Unsere Preview zu Mittelerde: Schatten des Krieges: Zwiegespaltene Orks spalten

Das besagte Video finden Sie oberhalb dieser Meldung. Der Release von Mittelerde: Schatten des Krieges ist für den 24. August 2017 geplant.

Mittelerde: Schatten des Krieges - Screenshots ansehen


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.