Mortal Kombat XL - PC-Beta kostenlos auf Steam spielbar, aber nicht lange

Nach Hinweisen von Ed Boon (NetherRealm Studios) und einem Eintrag in der Steamdatenbank zu einer Beta für Mortal Kombat XL ist diese Beta jetzt kostenlos spielbar. Aber nur dieses Wochenende.

von Andre Linken,
23.08.2016 09:33 Uhr

Nach vielen Spekulationen scheint die PC-Version von Mortal Kombat XL jetzt sicher, am Wochenende läuft eine kostenlose Beta.Nach vielen Spekulationen scheint die PC-Version von Mortal Kombat XL jetzt sicher, am Wochenende läuft eine kostenlose Beta.

Update 26. August 2016: Auf Steam ist es ab sofort möglich, an der besagten Online-Beta von Mortal Kombat XL (MKXL) teilzunehmen. Der entsprechende Client steht dort zum Download bereit, die Testphase soll bis zum 29. August 2016 laufen.

Konkrete Details zum Inhalt sind nicht bekannt. Der Beschreibung zufolge soll die Beta vor allem dazu dienen, das Online-Gameplay des Spiels zu optimieren.

Update 25. August 2016: Mittlerweile verdichten sich die Hinweise auf eine PC-Version von Mortal Kombat XL. So ist vor kurzem ein Eintrag mit dem Namen »MKXL Enhanced Online Beta« in der Steam-Datenbank aufgetaucht. Weitere Details gehen daraus zwar nicht hervor, doch der Eintrag deutet stark auf eine PC-Portierung des Prügelspiels hin.

Eine offizielle Ankündigung steht allerdings auch weiterhin noch aus.

Originalmeldung: Anscheinend gab es bei dem Entwicklerstudio NetherRealm Studios ein Umdenken: Die Sammelversion des Prügelspiels Mortal Kombat X - Mortal Kombat XL genannt - erscheint wohl doch noch für den PC erscheinen.

Noch Anfang dieses Jahre hatte das Team einen PC-Release ausgeschlossen. Doch in den vergangenen Tagen und Wochen gab es mehrere Tweets vom Serienschöpfer Ed Boon, die auf eine PC-Version von Mortal Kombat XL schließen lassen. So zeigte er unter anderem das Ergebnis einer Umfrage, bei der eindeutig für eine PC-Fassung abgestimmt wurde.

Ebenfalls interessant:Mortal Kombat X - Blinder Spieler kämpft sich durch das Beat 'em Up

Zudem twitterte er das Bild einer Leiterplatine mit dem Satz »Maybe we should Karry eXtra Long People who Care?«, wobei auffälligerweise die Buchstaben MKXL groß geschrieben wurden - Mortal Kombat XL. Eine offizielle Bestätigung oder gar Ankündigung der PC-Version gibt es bisher allerdings noch nicht.

Das steckt in Mortal Kombat XL

Die Sammelversion Mortal Kombat XL umfasst neben dem Hauptspiel alle derzeit verfügbaren Zusatzinhalte. Hinzu kommt auch der DLC »Kombat Pack 2«, der unter anderem die drei Charaktere Predator, Jason Voorhees, Tremor und Tanya enthält. Hinzu kommen Xenomorph von Alien, Leatherface, Triborg, Bo'Rai Cho sowie zahlreiche Skins.

Passend dazu: Der große GameStar-Test von Mortal Kombat X

Mortal Kombat XL - Ankündigungs-Trailer der Sammelversion Mortal Kombat XL - Ankündigungs-Trailer der Sammelversion

Alle 70 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...