MSI-Grafikkarten - Leben länger als der Käufer

MSI wirbt für seine Grafikkarten unter der Bezeichnung "Military Class" nun auch mit einer Lebensdauer von bis zu 200 Jahren - dank Bauteilen, wie sie auch die NASA einsetzt.

von Georg Wieselsberger,
27.06.2009 13:33 Uhr

MSI rührt laut TechConnect erneut die Werbetrommel für seine Grafikkarten, die der Hersteller unter der Bezeichnung "Military Class" anbietet. Es handelt sich dabei um Karten, die mit besonders hochwertigen Bauteilen versehen sind, die beispielsweise den Temperatur-Anforderungen des US-Verteidigungsministeriums entsprechen oder von der NASA in Satelliten und im Space Shuttle eingesetzt werden.

Die Grafikkarten sollen auf diese Weise energieffizienter und stabiler werden. Auch die Lebensdauer soll sich erhöhen, allerdings besitzen Angaben von 72 Jahren beim Einsatz als Spiele-Karte und mehr als 200 Jahren in reinen Bürorechnern schon eine enorme Praxisferne.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen