MSI Z68A-GD80 G3 - Erstes Mainboard mit PCI-Express 3.0

MSI zeigt auf der Computex das erste Mainboard mit Anschlüssen nach dem neuen PCI-Express-3.0-Standard.

von Georg Wieselsberger,
01.06.2011 14:20 Uhr

Der neue Standard PCI-Express 3.0 wurde zwar schon im November 2010 verabschiedet, bisher aber aufgrund noch nicht vorhandener Hardware von keinem Hersteller genutzt. MSI zeigt nun auf der Computex mit dem Mainboard MSI Z68A-GD80 G3 die erste Hauptplatine mit PCI-Express 3.0.

Da der neue Standard abwärtskompatibel ist, funktionieren beispielsweise aktuelle Grafikkarten mit PCI-Express-2.0-Anschluss problemlos. Wie VR-Zone meldet, sorgen die Verbesserungen durch den neuen Standard auch bei der Verwendung älterer Steckkarten für »messbar mehr Leistung«.

Vermutlich dürfte das neue MSI-Mainboard durch PCI-Express 3.0 besser für die Zukunft gerüstet sein als viele andere Mainboards für Sandy-Bridge-Prozessoren.


Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.