Multiplayer von Operation Flashpoint

von GameStar Redaktion,
04.04.2001 14:51 Uhr

Gestern erreichte uns die zweite Preview-Version von Codemasters vielversprechendem Taktik-Shooter Operation Flashpoint, in die bereits einige Multiplayer-Szenarios implementiert sind. Bei einem ersten Anspielen konnten wir uns davon überzeugen, dass die Einsätze nicht nur spannend und realistisch sind, sondern auch gehöriges Maß an Teamplay voraussetzen. Offizier Alexander Beck, der den Vorteil der Bundeswehrausbildung genießt, lotste uns durch zwei Einsätze, in denen es jeweils galt, ein Dorf einzunehmen. Die Gegner wurden dabei komplett von der KI übernommen und verhielten sich äußerst clever. Bei Beschuss suchten Sie Deckung und versuchten, sich uns von der Flanke zu nähern. Bis dato können die Multiplayer-Modi Cooperative, Deathmatch, Capture the Flag und Hold-City gewählt werden, an denen bis zu zehn Personen teilnehmen. Wir hoffen allerdings, dass sich die Zahl bis zur finalen Version noch steigern wird.

Erste Bilder zur zweiten Preview-Version finden Sie in unserer Screenshot-Galerie.
(pet)(ab)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...