Musik - Computergenerierte Musik von 1951

Die BBC hat eine Aufnahme verfügbar gemacht, die aus dem Jahr 1951 stammt und vermutlich die älteste Aufnahme von computergenerierter Musik darstellt.

von Georg Wieselsberger,
18.06.2008 14:33 Uhr

Die BBC hat eine Aufnahme verfügbar gemacht, die aus dem Jahr 1951 stammt und vermutlich die älteste Aufnahme von computergenerierter Musik darstellt. Erzeugt wurde die Musik im Herbst 1951 mit einem Ferranti Mark 1 (Bild: die Bedienkonsole) in der Universität von Manchester. Bisher hielt man Aufnahmen aus den Bell Labs von 1957, erstellt mit einem IBM Mainframe, für die ältesten. Die tatsächlich erste computergenerierte Musik dürfte aber wohl auf einem CSIRAC genannten Computer in Australien abgespielt worden sein, ein paar Wochen oder Monate vor der Aufnahme in Manchester. Doch von dem "Auftritt" des CSIRAC sind keine Aufnahmen bekannt. (Bildquelle: Computer50.org)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen