My Social Petwork - Das soziale Netzwerk für Haustier & Besitzer

Ein neues soziales Netzwerk namens My Social Petwork soll noch diesen Monat starten.

von Georg Wieselsberger,
08.08.2011 12:09 Uhr

Der Erfolg von Facebook und die schnelle Akzeptanz von Google+ haben einen Nachteil: diese sozialen Netzwerke sind nur für Menschen gedacht. Geht es nach den Gründern von My Social Petwork, so hat diese »Ungerechtigkeit« bald ein Ende und auch Haustiere samt Besitzer können sich in einem eigenen sozialen Netzwerk anmelden.

Hinter My Social Petwork steht der Klambt Verlag aus Speyer, der 250.000 Euro in das Projekt investiert, das noch in diesem Monat starten soll. Bisher bietet die Webseite nur die Möglichkeit, die eigene E-Mail-Adresse anzugeben, damit man über den Start von My Social Petwork informiert werden kann.

Gegenüber der FAZ erklärte Klambt-Verlagsleiter Lars Joachim Rose, dass die Idee zwar »etwas verrückt klingt«, der Verlag aber dennoch auf 100.000 Anmeldungen bis Ende 2011 hofft. Sogar eine Ausweitung in andere Länder wird nicht ausgeschlossen.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.