Nach dem Aus für Evolve - Left-4-Dead-Team macht Dark-Fantasy-Shooter

Turtle Rock arbeitet nach Left 4 Dead und Evolve erneut an einem Koop-Actionspiel. Diesmal dient Dark-Fantasy als Setting. Der Release ist für 2018 geplant. Einen Namen hat das neue Spiel noch nicht.

von Tobias Ritter,
13.12.2016 14:59 Uhr

Evolve ist das jüngste Projekt von Turtle Rock Studios. Nun arbeiten die Entwickler an einem Dark-Fantasy-Koop-Actionspiel. Allzu viele Details sind aber noch nicht bekannt.Evolve ist das jüngste Projekt von Turtle Rock Studios. Nun arbeiten die Entwickler an einem Dark-Fantasy-Koop-Actionspiel. Allzu viele Details sind aber noch nicht bekannt.

Das durch Left 4 Dead und Evolve bekannte Entwicklerstudio Turtle Rock arbeitet an einem neuen Spiel. Bekannt gegeben hat das der Studio-Mitgründer Phil Robb gegenüber GamesIndustry.biz.

Eine formale Ankündigung ist das allerdings noch nicht - bisher steht offenbar noch nicht einmal der finale Titel des Projekts. Nur, dass es sich um einen Online-Koop-Shooter in der Ego-Perspektive handeln werde, verriet Robb. Als Setting nannte er Dark-Fantasy.

Das Spiel soll auf der Unreal Engine 4 basieren und 2018 veröffentlicht werden. Als Publisher fungiert diesmal Perfect World - es ist also anzunehmen, dass ein Free2Play-Konzept zur Anwendung kommt.

8 Jahre nach Release: Neue Inhalte für Left 4 Dead

Evolve: Season 2 - Launch-Trailer zum Koop-Modus »The Deepest Dark« 0:36 Evolve: Season 2 - Launch-Trailer zum Koop-Modus »The Deepest Dark«


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen