Nach fünf Jahren Suche - Allererste NES-Werbung wiederentdeckt

Damit hatte Frank Cifaldi nicht gerechnet: Seine Suche nach der allerersten Werbung für die NES-Konsole von Nintendo hat fünf Jahre gedauert. Die Anzeige zeigt noch einen kabellosen Controller.

von Hannes Rossow,
20.12.2016 12:42 Uhr

Das war 1984 die allererste Werbung zur NES-Konsole von Nintendo.Das war 1984 die allererste Werbung zur NES-Konsole von Nintendo.

Auch wenn heutzutage der Hype um neue Hardware und Spiele oftmals übertriebene Züge annehmen kann, bedeutet das nicht, dass es nicht auch schon vor über 30 Jahren jede Menge Geheimnisse und Ankündigungen gab.

Schon das erste NES wurde im Vorfeld angeteased und Nintendo geizte mit Bildern der Konsole. Jetzt wurde der erste offizielle Auftritt des Nintendo Entertainment Systems wiederentdeckt, wie Kotaku berichtet.

Langsamer im Mobile-Modus: Nintendo Switch drosselt unterwegs die CPU

Der Videospiel-Historiker Frank Cifaldi hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die allererste Werbung zur NES-Konsole zu finden. Damals konnte er wohl nicht ahnen, dass er fünf Jahre dafür brauchen würde. In einer Ausgabe der Consumer Electronics-Zeitschrift aus dem Jahre 1984 wurde er dann fündig.

Die Ausgabe fand er schließlich auf Ebay und zahlte nur knappe 7 US-Dollar. Laut Cifaldi war das erst das zweite Exemplar, das ihm in der fünfjährigen Suche untergekommen ist.

Auf dem Bild sehen wir übrigens das sogenannte Advanced Video System, einen Prototypen zur US-Variante der japanischen Famicom-Konsole. Ursprünglich waren sogar kabellose Controller geplant.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...