Namco Bandai - Publisher verkauft Spielesounds über iTunes

Der Publisher Namco Bandai hat einen eigenen iTunes-Store über Apples Internetvertriebsplattform gestartet, über den Spielesounds verkauft werden.

von Peter Smits,
03.09.2009 13:09 Uhr

Der Publisher Namco Bandai verkauft ab sofort Spielesounds über einen hauseigenen iTunes-Store. Dort werden unter dem Label Namco Sounds überarbeitete Soundtracks der Spiele des Publishers angeboten. Für den Start bietet der Publisher Sounds und Lieder aus den Spielen Pac-Man, Xevious und Soul Calibur an, weitere Angebote sollen am zweiten und vierten Mittwoch jeden Monats folgen.

Ein ganzes Album kostet 3 Dollar, während einzelne Sounds 1 Dollar kosten. Zu letzterem zählt zum Beispiel der Ton, den Pac-Man beim verschlingen einer Frucht von sich gibt. Zurzeit werden die Lieder und Soundeffekte iTunes-typisch nur in Amerika vertrieben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...