NCSoft - Entlassungen am Austin-Standort

NCSoft Austin kündigt insgesamt 21 Stellen bei der für Tabula Rasa und Dungeon Runners zuständigen Niederlassung des Entwicklers. Dies verkündet ein Sprecher des Unternehmens der Website Massively.com als Antwort auf vorherige Gerüchte um eine vollständige Schließung des Standorts.

von Michael Obermeier,
14.08.2008 11:35 Uhr

NCSoft Austin kündigt insgesamt 21 Stellen bei der für Tabula Rasa und Dungeon Runners zuständigen Niederlassung des Entwicklers. Dies verkündet ein Sprecher des Unternehmens der Website Massively.com als Antwort auf vorherige Gerüchte um eine vollständige Schließung des Standorts.

Die entlassenen Mitarbeiter waren hauptsächlich an bisher noch nicht öffentlich angekündigten Projekten beschäftigt, einige waren zudem mit dem Action-Rollenspiel Dungeon Runners betraut. »Wir haben diese Stellen abgebaut, da wir momentan nicht planen [Dungeon Runners] auf andere Plattformen zu portieren.«

Tabula Rasa scheint also nicht von den Stellenstreichungen betroffen zu sein. Dies widerlegt die Gerüchte dass das von Richard Garriot erdachte Online-Rollenspiel an Guild-Wars-Entwickler ArenaNet übergeben werden würde.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.