Need for Speed 14 - Enthüllung zur E3 wahrscheinlich

Einer subtilen Twitter-Mitteilung des Entwicklers Criterion Games nach könnte die Vorstellung des nächsten Need for Speed-Spiels zur E3 erfolgen.

von Michael Obermeier,
07.05.2010 12:48 Uhr

Der Entwickler Criterion vermeldet über den offiziellen Twitter-Account, dass »bald alles in der Stadt der Engel enthüllt wird«. Berücksichtig man den Termin der diesjährigen E3-Messe und das aktuelle Projekt des Entwicklers, lässt das eigentlich nur einen Schluss zu: Criterion wird auf der in Los Angeles stattfindenden E3 Anfang Juni das 14. Need for Speed-Spiel vorstellen.

Nach dem Ende von EA Black Box hat der Publisher Electronic Arts die Zukunft der erfolgreichen Rennspiel-Reihe in die Hände mehrerer Entwicklerstudios gelegt. Neben Slightly Mad Studios (Need for Speed: Shift), EA Montreal (Need for Speed: Nitro) und EA Singapore (Need for Speed World) soll auch der durch die Burnout-Spiele bekannte Entwickler Criterion die Raser-Serie fortführen. Zuletzt punktete Criterion noch mit der exzellenten Portierung von Burnout: Paradise bei PC-Spielern.

Über mögliche Inhalte von Need for Speed 14 gibt es noch keine Details. Es ist jedoch anzunehmen, dass nach dem eher realistischen Need for Speed: Shift wieder ein actionlastigeres Spiel von Criterion kommt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen