Need for Speed - Mod bringt Tageslicht und mehr

Praise the Sun! Die Daytime-Mod für Need for Speed (2015) ermöglicht Rennen bei Tageslicht. Bisher gab es ausschließlich Nachtrennen.

von Dimitry Halley,
20.02.2017 11:06 Uhr

Need for Speed mit Tageslicht: Bequemer denn je dank Cinematic Tools.Need for Speed mit Tageslicht: Bequemer denn je dank Cinematic Tools.

Need for Speed mag das perfekte Spiel für Batman sein, aber andere Spieler vermissen auf Dauer womöglich das Sonnenlicht. Bisher gab's in EAs Racer nämlich nur Nachtrennen - die komplette Open World beschränkt sich auf die dunklen Stunden nach dem Sandmännchen. Doch das ändert sich jetzt!

Zumindest teilweise. Mit der Mod Cinematic Tools lassen sich zwar nicht wirklich die Uhrzeiten ändern, aber die Lichtstimmung schon. Und an Ende des Tages (Wortwitz) entscheidet ja eh das Aussehen.

Cinematic Tools für Need for Speed: Hier geht's zum Download

Cinematic Tools ist dabei keine direkte Tageslicht-Mod, sondern ein Bearbeitungs-Tool, mit dem sich bestimmte Modifikatoren im Spiel ändern lassen. So sind auch Dämmerungsstimmungen möglich. Es erfordert also ein wenig Einarbeitungszeit - wer wissen will, wie man Need for Speed auf Tagzeit umstellt, kann sich das folgende Tutorial-Video anschauen:


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen