Need for Speed: Most Wanted 2 - EA bestätigt Rennspiel für E3; wird von Criterion entwickelt

Per Pressemitteilung bestätigte Publisher Electronic Arts nun, dass ein neues Need for Speed: Most Wanted auf der E3 präsentiert wird. Auch den Entwickler gab man bekannt.

von Sebastian Klix,
02.06.2012 13:49 Uhr

Das erste Bild vom neuen Most Wanted 2.Das erste Bild vom neuen Most Wanted 2.

Letzte Woche berichteten wir, dass Electronic Arts einen Zeitplan für die E3 verschickt hat, auf dem auch der Titel Need for Speed: Most Wanted 2 auftaucht. In einer Pressemitteilung bestätigte EA nun die Anwesenheit des Titels auf der Branchenmesse in Los Angeles.

Sonstige Infos verriet der Publisher noch nicht, außer den verantwortlichen Entwickler: Für das zweite Need for Speed: Most Wanted zeichnen definitiv die Engländer von Criterion Games verantwortlich, die sich bereits mit der Burnout -Reihe einen Namen gemacht haben und für Electronic Arts bereits Need for Speed: Hot Pursuit von 2010 entwickelt haben.

Auch ein erstes Bild ist nun aufgetaucht. Der Release scheint, typisch für den Erscheinungsrythmus der Need for Speed-Reihe, für November dieses Jahres geplant zu sein.

Need for Speed: Hot Pursuit - Test-Video 4:05 Need for Speed: Hot Pursuit - Test-Video


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...