Neue ATI Radeon HD 4730 aufgetaucht - Unangekündigte Grafikkarte

AMD wird in Kürze eine weitere Grafikkarte anbieten, die in das gleiche Marktsegment gehört wie die Radeon HD 4770 oder die Radeon HD 4830.

von Georg Wieselsberger,
22.05.2009 13:38 Uhr

Wie VR-Zone meldet, wird AMD eine weitere, günstige Grafikkarte auf den Markt bringen: die ATI Radeon HD 4730. Es handelt sich dabei um eine Karte, die einen auf dem RV770 basierenden Grafikchip in 55nm-Bauweise einsetzt und nicht, wie die neue Radeon HD 4770(unser Test) bereits einen 40nm-Chip. Die Radeon HD 4730 besitzt die gleichen technischen Daten wie das Auslaufmodell Radeon HD 4830, der einzige Unterschied ist ein auf 128 Bit halbiertes Speicherinterface. Dies sollte jedoch durch den Einsatz von GDDR5- statt GDDR3-Speicher wieder ausgeglichen werden können.

Es wird vermutet, dass neben Lieferproblemen bei der Radeon HD 4770 auch die Lagerbestände der Radeon HD 4830 bald zu Ende gehen und AMD deswegen eine weitere Karte in diesem Bereich anbieten möchte. Der Preis ist noch nicht bekannt. Mehr zu aktuellen Grafikkarten in unserer monatlichen Kaufberatung.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...