Neue iMacs mit Dual- und Quad-Core? - Gerüchte über neue Apple-Rechner

Laut Gerüchten, die im Web die Runde machen, wird Apple seine iMac-Reihe demnächst wieder auf dem neuesten Stand bringen und dabei sowohl Rechner mit Dual- als auch Quad-Core-Prozessoren anbieten.

von Georg Wieselsberger,
04.02.2009 14:47 Uhr

Laut Gerüchten, die im Web die Runde machen, wird Apple seine iMac-Reihe demnächst wieder auf dem neuesten Stand bringen und dabei sowohl Rechner mit Dual- als auch Quad-Core-Prozessoren anbieten. Während die Dual-Cores bei den günstigeren und den Mittelklasse-iMacs eingesetzt werden sollen, bleiben die Quad-Core-CPUs den High-End-Rechnern vorbehalten. Sollten die Gerüchte stimmen, würde Apple erstmals normale Desktop-Rechner mit Quad-Core-Prozessoren anbieten. Ein Update der iMac-Serie wird schon lange erwartet.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen