Neue Intel-Prozessoren - Q8200 mit neuen Stepping, E8700 mit 3,5 GHz

Intel wird den günstigen 45nm-Quadcore Q8200, der bisher mit Stepping M1 ausgeliefert wird, ab 23. Februar mit Stepping R0 ausliefern.

von Georg Wieselsberger,
27.01.2009 14:41 Uhr

Intel wird den günstigen 45nm-Quadcore Q8200, der bisher mit Stepping M1 ausgeliefert wird, ab 23. Februar mit Stepping R0 ausliefern. Die neue Version des Prozessors enthält keine Halogenide mehr, unterstützt bei Chipsätzen der Intel 4-Serie den Power State Indicator, neue Stromsparzustände (Extended Stop Grant State, Deep Sleep State, Deeper Sleep State) und die neuen Befehle XSAVE und XRSTOR. Die Core 2 Duo-Serie wird durch einen weiteren Prozessor ergänzt. Der Core 2 Duo E8700 besitzt eine Taktrate von 3,5 GHz, 6 MB L2-Cache und verwendet einen Frontsidebus von 1.333 MHz. Die TDP beträgt 65 Watt. Da der Prozessor noch nicht offiziell angekündigt wurde, ist der Preis noch nicht bekannt. Vermutlich dürfte die Vorstellung des Prozessors mit einer Preissenkung bei den Core 2 Duo-CPUs verbunden werden.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...