Neue Mac-Spiele

von GameStar Redaktion,
21.07.2000 12:18 Uhr

Der Macintosh-Spielemarkt wird demnächst einen enormen Schub erfahren. Wie Microsoft auf der derzeit laufenden MacWorld bekannt gab, habe sich die Redmonder Firma mit einem Startup-Unternehmen zusammen getan, um ihre wichtigsten Spieletitel auf den Mac zu konvertieren. Das neue Unternehmen wird von Peter Tamte geführt, der MacSoft gegründet, das Marketing von Apple geleitet hat und schon mal stellvertretender Chef von Bungie Software war.

Unter den Titeln, die wahrscheinlich für den Mac umgesetzt werden, befinden sich so klangvolle Namen wie Age of Empires II: The Age of Kings, Links LS und Flight Simulator. Auch Halo wird seinen Weg auf Apples Computer finden.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...