Neue Intel-Logos schlechter als die alten? - Prozessoren-Logos geändert

Die neuen Intel-Logos finden ein geteiltes Echo.

von Georg Wieselsberger,
03.04.2009 10:23 Uhr

Intel hat ohne große Ankündigung am 1. April - und nicht als Scherz - die Logos für seine Prozessoren geändert. Statt dem bisher üblichen Hochformat setzt Intel nun auf ein breiteres Logo, das in der oberen Ecke den Blick auf Schaltungen eines CPU-Kernes erlaubt. Die Logos werden auf allen neuen Laptops und PCs eingesetzt und sollen laut dem Technology@Intel-Blog auch online und in der Werbung verwendet werden.

Die ersten Reaktionen im Web sind eher gespalten, doch viele halten die neuen Logos für nicht gelungen oder zu farbig und würden die bisher verwendeten Versionen bevorzugen. Andere würden es eher begrüßen, wenn neue Rechner nicht mit diesem Aufklebern "verunstaltet" würden, die sie nach dem Kauf ohnehin entfernen. Alle neuen Intel-Prozessor-Logos sehen sie hier.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.