Neuer Nforce-Treiber

von Jochen Rist,
09.01.2002 10:01 Uhr

Nvidia hat einen neuen Treiber (Version 1.0) für ihren Nforce-Chipsatz veröffentlicht. Das Update ist für die Betriebssysteme Windows 98/ME/XP und 2000 erhältlich. Bis auf den Windows-98-Treiber sind alle Updates von Microsoft zertifiziert worden (WHQL certified). Der Treiber beseitigt laut Nvidia Kompatibilitäts-Probleme mit anderer Hardware und unterstützt nun EAX 2.0.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.