Neuer VGA-Kühler von Thermaltake - Fanless 330

Thermaltake hat den neuen, passiven VGA-Kühler Fanless 330 vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
14.11.2008 16:06 Uhr

Thermaltake hat den neuen, passiven VGA-Kühler Fanless 330 vorgestellt. Der Kühler besitzt drei Kühlkörper-Bereiche mit insgesamt 106 Aluminium-Lamellen, die mit vier Heatpipes aus Kupfer verbunden sind. Die Kontaktfläche des Fanless 330 ist poliert, um perfekten Kontakt zur GPU zu ermöglichen. Der Kühler wiegt 260g und ist vor allem für ältere Grafikkarten geeignet, die neuen ATI Radeon HD 4000- oder Nvidia GeForce GTX-Karten werden nicht in der Kompatibilitäts-Liste aufgeführt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.