Neues Xbox-Gamepad - Drahtlos, verkabelt, anpassbar & für PC

Microsoft hat ein Patent für einen Controller beantragt, der drahtlos und mit Kabel funktioniert.

von Georg Wieselsberger,
02.09.2010 14:03 Uhr

Bisher bietet Microsoft einen drahtlosen Xbox 360-Controller an, der per USB-Kabel mit Strom versorgt und aufgeladen werden kann, für den Betrieb an einem PC aber einen speziellen Drahtlos-Adapter benötigt, da die Steuerungsdaten nicht über das Kabel übertragen werden.

Ein neuer Patentantrag von Microsoft beschreibt einen Controller, der seine Daten sowohl drahtlos als auch per Kabel übertragen kann und der Wechsel sogar während eines laufenden Spieles funktioniert. Damit kann an einer Xbox 360 während des Spiels das Kabel angeschlossen werden, um den Controller aufzuladen oder über die Kabelübertragung ein paar Millisekunden Verzögerung zu eliminieren.

Da Microsoft im Patentantrag aber auch den PC samt USB-Anschluss erwähnt, müsste der Controller unter Windows ohne Adapter rein über das Kabel funktionieren, was für Besitzer beider Geräte natürlich eine interessante Kombination wäre.

Update 02.09.2010

Larry Hyrb, der Xbox-Live-Chef von Microsoft, hat den neuen Controller auf seiner »Major Nelson«-Webseite vorgestellt. Die neue Version des drahtlosen Xbox-360-Controllers besitzt ein neues Steuerkreuz, das je nach Wunsch des Spielers flach integriert sein oder durch eine Drehung auch deutlich hervortreten kann.

Damit kann das Gamepad auf bestimmte Spiele angepasst werden. Benötigt ein Spiel sehr exakte Bewegungen, ist das flache Steuerkreuz besser geeignet, bei anderen Spielen hingegen ist es von Vorteil, wenn die Kontrollen leichter zu erfühlen sind. Die bunten Tasten A, B, X, Y sind nun in Grautönen gehalten und entsprechen so besser dem Design des Gamepads.

Wie von uns bereits anhand des Patentes vermutet, wird das neue USB-Kabel nicht nur den Akku des drahtlosen Gamepads aufladen, sondern dient dann auch als Kabelanschluss. Damit kann man das neue Xbox 360 Gamepad auch als PC-Gamepad verwenden. Der Preis beträgt 65 US-Dollar. In den USa erscheint das Gamepad im November, in Europa erst im Februar 2011.

» Test: Microsoft Xbox 360 Controller
» Test: Microsoft Xbox 360 Wireless Controller


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen