Neverwinter - Showdown im Eismeer mit Addon »Sea of Moving Ice«

Neverwinter bekommt schon bald eine weitere Erweiterung namens »Sea of Moving Ice«. Darin findet die Story des vorigen Addons »Storm King`s Thunder« ihr Finale inmitten des Eismeers und in der Burg der fiesen Eisriesen.

von Jürgen Stöffel,
04.10.2016 14:22 Uhr

Neverwinter bekommt bald schon das nächste Addon, das die Story um die Eisreisen und den Ring des Winters abschließt.Neverwinter bekommt bald schon das nächste Addon, das die Story um die Eisreisen und den Ring des Winters abschließt.

In Neverwinter konnten wir zuletzt im Addon »Storm King`s Thunder« die Eisriesen des hohen Nordens verkloppen und ihnen ein wertvolles Artefakt abnehmen. Dieses magische Objekt ist im kommenden DLC »Sea of Moving Ice« aber erneut verschwunden und unsere Helden müssen im Finale der Story in die Burg des Ober-Riesen Jarl Storvald eindringen und den Koloss zum Endkampf fordern.

Passend zum Thema: Neverwinter - So spielt es sich auf der Konsole!

Neben dem Riesen-Gekloppe gibt es in der Erweiterung auch wieder neue Waffen und Ausrüstung, sowie Relikte, gegen die wir sie eintauschen dürfen. Außerdem dürfen wir mit Booten auf dem namensgebenden Treibeismeer herumschippern und sogar angeln! Weiterhin finden wir im Meer immer wieder Flaschenpost, mit der wir wertvolle Schätz finden können. Das Addon erscheint am 8. November 2016 für den PC.

Quelle: Neverwinter-Homepage

Neverwinter - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen