Bugbear Entertainment - FlatOut-Entwickler veröffentlicht über zehn Jahre alten Rennspiel-Prototyp

Im Zuge seiner Kickstarter-Kampagne für Next Car Game hat das Studio Bugbear den Prototyp eines Rennspiels veröffentlicht, das sich schon 2002 in der Entwicklung befand aber nie erschienen ist.

von Tobias Münster,
08.11.2013 18:12 Uhr

Anlässlich der Crowdfunding-Kampagne von Next Car Game hat Bugbear den Prototypen eines viel älteren Rennspiels veröffentlicht.Anlässlich der Crowdfunding-Kampagne von Next Car Game hat Bugbear den Prototypen eines viel älteren Rennspiels veröffentlicht.

Das finnische Entwicklerstudio Bugbear Entertainment konnte sich vor allem im Rennspiel-Sektor einen Namen machen. Von dem Team stammen zum Beispiel FlatOut, FlatOut 2 (nicht jedoch FlatOut 3) und Ridge Racer Unbounded. Aktuell arbeitet Bugbear an seinem so genannten Next Car Game, für das Anfang November die Kickstarter-Kampagne eingeläutet wurde.

Um auf das Crowdfunding-Projekt aufmerksam zu machen, bietet Bugbear Entertainment jetzt einen über zehn Jahre alten Prototyp eines Rennspiels kostenlos zum Download an. Die etwa 70 Megabyte große Installations-Datei ist über die Kampagneseite auf Kickstarter erhältlich.

Dabei handelt es sich ausdrücklich nicht um einen Prototypen von Next Car Game. Es ist einfach eine frühe Version eines anderen Spiels, das sich 2002 bei Bugbear in der Entwicklung befunden hat, aber nie fertig gestellt wurde.

Laut dem Studio hatte der Prototyp aber einen erheblichen Einfluss auf Bugbears nachfolgende Projekte. Damit sei »das Fundament für die Physik-Engine gelegt« wurden, die Bugbear immer noch verwendet. Und Spieler sollen einen Eindruck davon erhalten, welche Vorstellung Bugbear schon damals von einem »rücksichtslosen Racing-Spiel« hatte. Offenbar ist die FlatOut-Reihe direkt diesem Prototyp entsprungen.

Viel gibt es in dem Prototypen freilich nicht zu tun. Aber er hätte schon »Strecken, Fahrzeuge und macht eine Menge Spaß«, so der Entwickler. Szenen daraus gibt es in dem Video unter dieser Meldung zu sehen.

In der Kickstarter-Kampagne für Next Car Game kamen mittlerweile 57.000 US-Dollar zusammen. Veranschlagt sind 350.000 US-Dollar. Dafür bleiben noch 23 Tage Zeit.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.