Nie wieder Volks-PCs?

von GameStar Redaktion,
04.11.2003 17:47 Uhr

Laut einem Bericht unserer Schwesterzeitschrift Computerpartner, denkt der Hersteller der Volks-PCs 4MBO gerade über einen Ausstieg aus dem Discounter-Geschäft nach. Als Grund nennt 4MBO die schwindende Auftragslage kurz vor Weihnachten, die zu einer Korrektur der Gewinnprognosen geführt hat. Ziel sei es nun, sich vor größeren Risiken abzusichern.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen