Ninotaku - Folge 41: Neue One Piece Serie und Narutos Nachfolger

Gerade erst ist das Manga-Epos Naruto zu Ende erzählt worden und schon wird über den Nachfolger spekuliert. Zudem gibt’s spannende One Piece-News!

von Nino Kerl,
27.11.2014 18:13 Uhr

GamePro-Redakteur und High5-Moderator Nino Kerl stellt auf seinem eigenen Youtube-Kanal ninotakutv regelmäßig neue Serien, Spiele und sonstiges Wissenswertes aus der japanischen Entertainment-Branche vor.

Naruto-Schöpfer und Mangaka Kishimoto-san geht auf die 40 zu. Wird er tatsächlich eine neue wöchentliche Manga-Serie starten? Alle Infos gibt's in der heutigen Ninotaku-Folge. Ein Ende von One Piece ist hingegen noch lange nicht in Sicht. Und so ist es kein Wunder, dass Ruffy und Co nun sogar eine völlig neue Geschichte spendiert bekommen: One Piece Party. Auch der Hype um Attack on Titan lässt nicht nach.

Neben der Spin Off-Novel Lost Girls gibt es nun auch Neuigkeiten zum bevorstehenden Live Action Film. So wurden nun die ersten Charakter Motive enthüllt. Apropos Attack on Titan: Die Auskopplung AOT: No Regrets ist Teil vom Sommerprogramm des hiesigen Manga-Publishers Carlsen.

Was der Anbieter 2015 sonst noch in die Regale stellt, erfahrt ihr ebenfalls bei Ninotaku Folge 41. Und auch deutschsprachige Anime-Fans dürfen sich auf 2015 freuen. So gab peppermint anime nun bekannt, dass sie sich die Lizenz an der ersten und zweiten Staffel der Serie Durarara geschnappt haben. WATAAA!!

Themen der Sendung:

  • Jokamachi no Dandelion
  • Manga de Wakaru Shinryounaika
  • Kekkai Sensen
  • Knights of Sidonia Movie
  • AOT Lost Girls
  • AOT Live Action
  • Naruto Nachfolger
  • One Piece Party
  • Pokémon
  • Neue Manga bei Carlsen
  • Durarara!!x2 Shou

Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...