Ninotaku TV - YouTube-Kanal jetzt mit erster Ninotaku-Folge

Manga, Anime, J-Games - darum geht es in Nino Kerls YouTube-Kanal Ninotaku TV. Die erste Folge seiner wöchentlichen Show ist jetzt online.

von Daniel Feith,
22.01.2014 16:30 Uhr

Mit Ninotaku TV ging vor kurzem ein neuer YouTube-Kanal zu den Themen Anime, Manga und J-Games online. Nino – den Sie von GamePro.de und unserem YouTube-Kanal High5 kennen – präsentiert heute die erste Folge des gleichnamigen Formats Ninotaku auf youtube.com/ninotakutv (das Video finden Sie unten in dieser News). Dabei beleuchtet er unter anderem das Beat 'em Up Dragon Ball Z: Battle of Z. Weitere Themen sind unter anderem die zweite Staffel der Anime-Serie Sword Art Online und die neue Anime-Season, die vor kurzem in Japan startete.

» Ninotaku TV abonnieren

» Ninotaku TV auf Facebook


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...