Nintendo - Dreistelliger Millionengewinn

von GameStar Redaktion,
04.04.2006 13:09 Uhr

Der japanische Computerspiele-Spezialist Nintendo rechnet dank der Erfolge im Handheld-Geschäft, die dem Unternehmen einen dreistelligen Millionengewinn (in Euro) eingebracht haben, mit dem höchsten Ergebnis seit vier Jahren.

Wie das Unternehmen in Tokio am Dienstag mitteilte, hat man für das am 31. März abgelaufene Geschäftsjahr einen Überschuss von umgerechnet 664 Millionen Euro erwirtschaftet. Als Hauptgrund gab Nintendo die starke Nachfrage nach der mobilen Konsole Nintendo DS an, die kaum bewältigt werden konnte. Seit der Einführung im Dezember 2004 hat Nintendo allein in Japan sechs Millionen Geräte verkauft.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen