Nintendo - Keine Preissenkungen

Wie George Harrision , Senior Vice President des Marketings von Nintendo America erklärte, wird sich der Preis der Nintendo-Konsole Wii in absehbarer Zeit nicht ändern und in den USA beispielsweise bei 249 US-Dollar bleiben. Man verkaufe nach wie vor so schnell wie man produzieren könne.

von Georg Wieselsberger,
13.10.2007 13:27 Uhr

Wie George Harrision, Senior Vice President des Marketings von Nintendo America erklärte, wird sich der Preis der Nintendo-Konsole Wii in absehbarer Zeit nicht ändern und in den USA beispielsweise bei 249 US-Dollar bleiben. Man verkaufe nach wie vor so schnell wie man produzieren könne.

Zur Zeit verkauft Nintendo alleine in den USA pro Monat laut der Marktforscher der NPD Group an die 400.000 Exemplare des Wii. Damit gibt es für Nintendo auch keinen Grund, die Nachfrage durch eine Preissenkung anzukurbeln. Statt dessen wurde sogar davor gewarnt, dass im Weihnachtsgeschäft eventuell nicht jeder Interessierte eine Konsole erhalten könnte.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen