Nintendo - Microsoft lobt das »konkurrenzlose« First-Party-Lineup

Microsofts Xbox-Chef Phil Spencer hat das First-Party-Lineup von Nintendo als »konkurrenzlos« gelobt und sieht im Portfolio des Mitbewerbers ein Vorbild für die eigene First-Party-Strategie im Hinblick auf die Xbox One.

von Tobias Ritter,
17.08.2015 11:28 Uhr

Nintendo verfügt über zahlreiche Marken für seine eigenen Konsolensysteme. Microsoft hat das First-Party-Lineup des Konkurrenten nun ausdrücklich gelobt.Nintendo verfügt über zahlreiche Marken für seine eigenen Konsolensysteme. Microsoft hat das First-Party-Lineup des Konkurrenten nun ausdrücklich gelobt.

Mario, Zelda, Star Fox und noch viele mehr: Nintendo steht wie kein anderer Konsolenhersteller für eine äußerst breit aufgestellte First-Party-Entwicklung, die allerlei populäre Marken und Spiele hervorgebracht hat. Auch der Konkurrenz aus dem Hause Microsoft ist das offensichtlich nicht entgangen.

In einem Interview mit der englischsprachigen Webseite Eurogamer hat Phil Spencer als Chef der Xbox-Abteilung nun explizit das First-Party-Portfolio von Nintendo gelobt.

"Ich glaube, dass die Leute die Anzahl der verkauften Wii-U-Konsolen etwas herunterspielen. Ich besitze eine Wii U und ich denke, dass es einige großartige Spiele dafür gibt. Ich halte Splatoon für ein wirklich tolles Spiel und ich denke nicht, dass einen First-Party-Hersteller da draußen gibt, der an die Markenstärke von Nintendo heran reicht. Sie sind für mich immer ein Orientierungspunkt, wenn ich mir anschaue, was es bedeutet, ein First-Party-Portfolio aufzubauen. Sie haben einen großartigen Job gemacht."

Für die Wii U veröffentlichte Spiele wie Splatoon, Mario Kart 8, Super Smash Bros., Donkey Kong Country: Tropical Freeze oder auch Super Mario 3D World dürften Spencers Aussagen wohl untermauern.

Es bleibt abzuwarten, ob es Microsoft in naher Zukunft gelingen wird, ein ähnlich großes und beliebtes First-Party-Lineup auf die Beine zu stellen. Einen entsprechenden Strategiewechsel hat Spencer ja bereits eingeläutet. Und mit Halo, Gears of War und einigen weiteren Marken ist der Grundstein immerhin schon gelegt.

Nintendo: Alle Konsolen und Handhelds - Themen-Galerie ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen