Nintendo NX - Soll angeblich allein 2016 10-12mio. Mal ausgeliefert werden

Ein Zulieferer für die kommende Konsole Nintendo NX geht von zehn bis zwölf Millionen ausgelieferten Einheiten im Jahr 2016 aus. Die sehr hohe Schätzung wird laut Digitimes von Nintendo selbst überboten: Man wolle 20 Millionen Einheiten ausliefern.

von Stefan Köhler,
01.12.2015 14:27 Uhr

Zum Nintendo NX ist bisher noch fast nichts bekannt - immerhin gibt es diese Zeichnung eines Controller-Patents.Zum Nintendo NX ist bisher noch fast nichts bekannt - immerhin gibt es diese Zeichnung eines Controller-Patents.

Die Massenproduktion des Nintendo NX startet im zweiten Quartal 2016. Das behauptet die taiwanesische Seite Digitimes, die offensichtlich eine industrienahe Quelle hat. Dass die neue Nintendo-Konsole bereits in naher Zukunft produziert und veröffentlicht werden soll, war bereits zuvor (via Gerüchte) bekannt.

Weitere Hinweise:Nintendo NX bereits an Entwickler ausgeliefert

Zehn bis zwölf Millionen Einheiten sollen laut einem Zulieferer noch im Jahr 2016 an den Handel ausgeliefert werden. Zum Vergleich: Die PlayStation 4 hat sich gut zwei Jahre nach Veröffentlichung über 30 Millionen Mal verkauft, für 2016 werden 18 Millionen ausgelieferte PS4 vermutet. Nintendo schätzt dagegen noch üppiger: Angeblich will man 20 Millionen Konsolen an den Handel ausliefern.

Der angebliche Produzent der Konsole, Foxconn, schweigt zu den Behauptungen von Digitimes. Neben Foxconn liefern Foxconn Technology, Macronix, Pixart Imaging, Coxon Precise Industrial, Nishoku Technology, Delta Technology, Lingsen Precision Industries und Jentech Teile für Nintendo NX.

Nintendo: Alle Konsolen und Handhelds - Themen-Galerie ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen