Nintendo - Wii soll PS2-Rekord knacken

Wie der Präsident von Nintendo, Saturo Iwata, im Rahmen der E3 Media & Business Summit durchblicken ließ, habe das Unternehmen große Pläne für die Wii.

von Andre Linken,
13.07.2007 13:07 Uhr

Nintendo scheint von dem bisherigen Erfolg der Wii-Konsole beflügelt zu sein.

Wie der Präsident von Nintendo, Saturo Iwata, im Rahmen der E3 Media & Business Summit durchblicken ließ, habe das Unternehmen große Pläne für die Wii. Könne Nintendo weiterhin neue Zielgruppen mit der Konsole ansprechen, läge die Einstellung des PlayStation 2-Rekords in greifbarer Nähe. Dieser liegt bei 120 Millionen verkauften Exemplaren weltweit, was die PS2 zur meistverkauften Konsole der Geschichte macht.

Die Wii ist noch relativ jung und hat es seit der Markteinführung im vergangenen Jahr auf bisher 5,8 ausgelieferte Einheiten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen